fernweh-deutschland fernweh-deutschland

Aktivwoche im Nationalpark Müritz

Mecklenburgische Seenplatte: Radfahren, Paddeln, Seele baumeln lassen

Die Luft ist klar, der Himmel spannt sich weit über Ihnen. Die Stille wird nur vom Geräusch der Landschaft unterbrochen. Der Blick verliert sich im Grün der Bäume, verfolgt den Wellenschlag der vielen Seen und folgt dem Zug der Wolken, die hoch oben über den herrlich saftigen Wiesen ziehen. Alle Wege führen ins Grüne. Lassen Sie den Alltag am Wegrand bzw. am Ufer zurück und kommen Sie per Rad und Boot der Natur ganz nah. Spätestens am Horizont wartet das nächste Naturerlebnis.


Aktivwoche im Nationalpark Müritz

Mecklenburgische Seenplatte: Radfahren, Paddeln, Seele baumeln lassen

Die Luft ist klar, der Himmel spannt sich weit über Ihnen. Die Stille wird nur vom Geräusch der Landschaft unterbrochen. Der Blick verliert sich im Grün der Bäume, verfolgt den Wellenschlag der vielen Seen und folgt dem Zug der Wolken, die hoch oben über den herrlich saftigen Wiesen ziehen. Alle Wege führen ins Grüne. Lassen Sie den Alltag am Wegrand bzw. am Ufer zurück und kommen Sie per Rad und Boot der Natur ganz nah. Spätestens am Horizont wartet das nächste Naturerlebnis.

Leistungen Termine Preise

Viel Wasser - wenig los: Naturidylle Müritz-Region

Abendstimmung an einem der zahlreichen Seen

Mit etwas Glück bekommt man auch einen Fischadler zu sehen

Reisebeschreibung

Tag 1: Anreise

Individuelle Anreise nach Neustrelitz. Gemeinsames Abendessen mit zwangloser Kennlernrunde im Restaurant der Basiskulturfabrik

Tag 2: Neustrelitz

Radtour (ca. 20 km)

Nach einem entspannten Frühstück nehmen Sie Ihre Räder beim nahe dem Hotel gelegenen Fahrradverleih in Empfang und erkunden auf einer ersten Fahrradtour die nähere Umgebung. Sie entdecken den Prälanksee, kehren in einem Café ein und umrunden den Zierkersee. Anschließend geht es nach Neustrelitz. Während eines Stadtrundgangs lernen Sie das schmucke barocke Residenzstädtchen kennen.

Tag 3: Weltnaturerbe Serrahn

Radtour (ca. 45 km)

Ihre heutige Fahrradtour führt Sie in den östlichen Teil des Müritz-Nationalparks zum UNESCO Weltnaturerbe Serrahn. Hier hat sich ein alter Buchenwald erhalten, an dem sich erkennen lässt, wie einstige Buchenurwälder in Deutschlands ausgesehen haben. Tauchen Sie ein in diese stille Landschaft und lassen Sie sich vom satten, beruhigenden Grün inmitten dieses hügeligen Waldlandes mit Seen und Mooren verzaubern. Vielleicht treffen Sie mit etwas Glück auch auf See- oder Fischadler. Nach einem Abstecher zum Fürstenseer See radeln Sie über Alt-Strelitz zurück zum Hotel.

Tag 4: Wesenberg

Kanutour (ca. 13 km)

Heute erkunden wir die Gegend vom Wasser aus. Mit dem Kanu paddeln Sie von Neustrelitz über den Zierker See. Über den idyllischen Kammerkanal gelangen Sie in den Woblitzsee der Havel und anschließend nach Wesenberg. Auf dieser Paddeltour gleitet die Landschaft gemächlich an Ihnen vorbei und Sie entdecken Sie auf einer völlig neuen Perspektive. Nach einem Cafébesuch werden Sie zurück nach Neustrelitz gebracht.

Tag 5: Ruhetag

Heute steht Ihnen der Tag frei zur Gestaltung Ihrer individuellen Wünsche. Die Fährräder stehen Ihnen auch heute zur Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für Ausflüge.

Tag 6: Käbelicksee, Useriner See

Radtour (ca. 50 km)

Auf Ihrer heutigen Radtour erkunden Sie den westlichen Teil des Müritz Nationalparks. Die Strecke führt zum Teil auf Sandwegen über Prälank zum Kabelicksee. Sie kehren auf einem Töpferhof mit Hofcafé ein und radeln anschließend über Kakeldütt zum Useriner See. Am späteren Nachmittag kehren Sie wieder zum Hotel zurück.
 

Tag 7: Kratzeburg – Blankenförde

Kanutour (ca. 15 km)

Auch heute erkunden Sie die Gegend wieder vom Wasser aus. Sie entdecken im Nationalpark mehrere kleine Seen, die durch die fast strömlungslose, sich schmal windende Havel miteinander verbunden sind. Sie starten mit Kanus in Kratzeburg, dem Portal der Havelquellregion und erreichen nach ca. 15 Kilometerns Blankenförde. Von hier aus werden Sie per Transfer zurück zum Hotel gebracht.

Tag 8: Abreise

Individuelle Abreise nach einem ausgiebigen Frühstück bis 10:00 Uhr

Unsere Leistungen

 

  • 7 Übernachtungen in der gewünschten Zimmerkategorie im Hotel "Alte Kachelofenfabrik"
  • 5 x Halbpension
  • bequemes Mietrad für die Reisedauer
  • geführte Radtouren
  • Einführung in die Kanutechnik
  • geführte Kanutouren
  • Natours-Reiseleitung

 


Reisezeit und Preise

09. Jul - 03. Sep 2022 Dauer 8 Tage


Alle Termine und Preise

Termine Preis p.P.
09.07.2022 - 16.07.2022875,00 EURJetzt buchen
16.07.2022 - 23.07.2022875,00 EURJetzt buchen
23.07.2022 - 30.07.2022875,00 EURJetzt buchen
30.07.2022 - 06.08.2022875,00 EURJetzt buchen
06.08.2022 - 13.08.2022875,00 EURJetzt buchen
13.08.2022 - 20.08.2022875,00 EURJetzt buchen
20.08.2022 - 27.08.2022875,00 EURJetzt buchen
27.08.2022 - 03.09.2022875,00 EURJetzt buchen
03.09.2022 - 10.09.2022875,00 EURJetzt buchen

Teilnehmer: min. 4 - max. 12 Personen

Veranstalter: Natours Reisen GmbH

Weitere Informationen

Unterkunft und Verpflegung


Das komfortable Hotel „Kachelofenfabrik“ in Neustrelitz ist eine gute Basis für die  vielfältigen Aktivitäten wie Radfahren und Paddeln in Mecklenburg. Die ehemalige Kachelofenfabrik beherbergt mittlerweile ein Öko-Hotel, einen Bereich für Veranstaltungen und ein Restaurant. Diese  außergewöhnliche Unterkunft aus Rad- und Paddelurlaub bietet allen Gästen den nötigen Komfort, um den Tag bei gutem Essen ausklingen zu lassen.
Sie haben die Wahl:

  • 40 m² großes, helles geräumiges Holz-Lehm-Appartement, für zwei Personen. Es verfügt über ein Wohn-Schlafzimmer mit ausziehbarer Schlafcouch, einer voll ausgestatteten Essküche mit Kochmöglichkeit sowie einer Terrasse.
  • 17 m² großes geräumiges Holz-Lehm-Doppelzimmer in der 1. Etage, für zwei Personen. Es verfügt über ein französisches Bett (1,40m).
  • 18 m² großes helles geräumiges Holz-Lehm-Zweibettzimmer in der 1. Etage, für zwei Personen. Es verfügt über zwei Einzelbetten.
    Alle Zimmer und Appartments haben separate Bäder mit DU/WC.
    Rund um die Häuser finden Sie im Garten immer auch ein ruhiges Plätzchen zum entspannen.

 

Anreise


Neustrelitz liegt ca. 100 Kilometer nördlich von Berlin und liegt an der Bahnstrecke Berlin – Neubrandenburg am Ufer des Zierker Sees. Natours bietet Ihnen im Zusammenhang mit dieser Reise preisgünstige Fahrkarten an. Es gelten eingeschränkte Fahrgastrechte. Für Details kontaktieren Sie uns bitte.

Aktivitäten


Während dieser Kombinationsreise in Mecklenburg lassen Sie es entspannt angehen. Ob bei den Kanutouren auf den ruhigen Seen, den Radtouren über nahezu autofreie Wege oder einem Spaziergang auf abgelegenen Pfaden. Immer bleibt Zeit zum Genießen der mecklenburgischen Natur. Denn diese Landschaft verträgt keine Hektik. Die Radtouren sind ca. 45 Kilometer lang und führen über teils nicht asphaltierte Wege durch die Natur. Auch bei den Tagestouren mit dem Kanu verbringen Sie den ganzen Tag in der Natur. Alle Touren finden unter Begleitung einer fach- und ortskundigen Reiseleitung statt.

Zubuchbare Leistungen

  • An- und Abreise (Angebot mit Bahn) Neustrelitz: auf Anfrage
  • Appartement: +80 EUR
  • DZ/ZBZ als EZ: +230 EUR
  • Appartement als EZ: +385 EUR
  • E-Bike: +100 EUR: auf Anfrage

(alle Preise pro Person)        

  • Nicht im Reispreis enthalten:
  • 2 x Abendessen                                                                                                                                                                                                                         

 

Viel Wasser - wenig los: Naturidylle Müritz-Region

Abendstimmung an einem der zahlreichen Seen

Mit etwas Glück bekommt man auch einen Fischadler zu sehen